Für Sie im Einsatz in NRW und Niedersachsen.

Mein Einsatzgebiet befindet sich in einem ca. 45 km Radius um      49536 Lienen.


Warum ich?


Jede Form von Pflege beinhaltet Verantwortung und Sorgfalt.

Aus meiner langjährigen Tätigkeit als Krankenschwester hat sich eine besondere Haltung zur Pflege entwickelt:

 

Hufpflege ist viel mehr als nur "Ausschneiden" der Pferdehufe.

 

Hufpflege ist Kopf-/ Hand- und Beziehungsarbeit.

Kopf- und Handarbeit


bedeutet für mich:

 

  • eine professionell fundierte Ausbildung, sowie die Bereitschaft immer weiter dazu zu lernen

 

  • fachliche Kenntnisse und eine ganzheitliche Analyse Ihres Pferdes als Grundlage der Behandlung

 

  • fachgerechte Durchführung der Bearbeitung

Beziehungsarbeit


bedeutet für mich:

 

  • eine vertrauensvolle Beziehung zu Ihnen und Ihrem Pferd als Grundlage der Zusammenarbeit

 

  • verlässliche Absprachen

 

  • Beratung und Aufklärung über die Behandlung und Nachbehandlung Ihres Pferdes

 

  • respektvoller Umgang, sowohl mit Ihrem Pferd als auch zwischen uns "Zweibeinern"